Monthly Archives: Mai 2017
Lebenshilfe NRW fordert einheitliche Regeln Mit der Umsetzung des Bundesteilhabgesetzes sollen in NRW landeseinheitliche Regelungen für die Eingliederungshilfe geschaffen werden

Nordrhein-Westfalen benötigt in der Eingliederungshilfe nach Ansicht der Lebenshilfe NRW endlich einheitliche Lebensverhältnisse. Dies machte sie bei einem Beratungsgespräch im…

Barrierefreier Tourismus ist kinderleicht

Warum Gastgeber nicht zurückschrecken sollten Vor Begrifflichkeiten wie „Barrierefreier Tourismus“, „Reisen für alle“, „behindertengerecht“, „Inklusion“ und „Reisen ohne Grenzen“ schrecken…

Für mehr Teilhabe: „Die Barrieren müssen aus den Köpfen“

Ob Körper, Geist oder Seele betroffen sind: Fast zehn Prozent der Bevölkerung in der Region Hannover leben mit einer Behinderung….

SoVD fordert Beschäftigungsinitiative für behinderte Menschen

(Berlin) – „Arbeitslose Menschen mit Behinderungen profitieren nur unzureichend vom Job-Boom. Es besteht erheblicher Handlungsbedarf, damit eine Trendwende gelingt“, erklärt…